zurück

Asien

Katastrophenhilfe

Japan: Erdbeben und Atomkatastrophe

Ein junger Mann versieht einen Baseball mit einer roten Naht / Caritas international / Holger Vieth

Reportage

Als das Lächeln verschwand

Nicht nur die Strahlung, auch die seelischen Schäden nach der Katastrophe in Fukushima haben eine lange Halbwertszeit. Besonders schwierig ist es für Menschen mit Behinderung, ihre Traumata aufzuarbeiten. Doch ein Caritas-Projekt hilft ihnen. mehr

Eine alte Frau vor einer Straße der Containersiedlung / Caritas international / Holger Vieth

Reportage

Der strahlende Schleier

Die Region Fukushima wurde gleich von drei Katastrophen erschüttert. Die radioaktive Verseuchung zwingt noch immer Zehntausende, ihr Dasein in Containersiedlungen zu fristen. Die Hoffnung auf ein Leben in Würde lassen sie sich trotzdem nicht nehmen. mehr