zurück

Europa

Krisen und Konflikte

Ukraine: Hilfen für Inlandsvertriebene

Caritas-Mitarbeiterin Lalida Rajsrima

Interview

Ukraine: Viele der Vertriebenen halten sich im Verborgenen

Lalida Rajsrima von Caritas international unterstützt die Caritas in Dnipropetrowsk dabei, sich auf die neue Situation mit den vielen Inlandsvertriebenen in der Stadt einzustellen und ihre Arbeit neu auszurichten. mehr

Die Psychologin Olga Laschenko in ihrem Büro / Holger Vieth / Caritas international

Interview

"Neun von zehn Vertriebenen sind traumatisiert"

Wer vertrieben wurde und in eine ungewisse Zukunft blickt, braucht professionelle Hilfe. Viele der Vertriebenen können die jüngsten Geschehnisse in der Ukraine nicht allein verarbeiten. Ein Interview mit Psychologin Olga Laschenko. mehr

Portrait / Caritas internationalis

Interview

„Der Krieg wird noch eine ganze Generation beschäftigen“

Der Konflikt in der Ukraine ist in den hiesigen Medien kaum noch präsent – geschossen wird jedoch nach wie vor. Ein Gespräch mit Andrij Waskowycz, dem Präsidenten der Caritas Ukraine, über die Situation im Land und die Not der Bevölkerung. mehr