Schwerpunkte

Themendossiers

Kampagne

Caritas und Diakonie

Gemeinsam aus der Hungerkrise in Ostafrika

 

Sommeraktion 2017

Diakonie und Caritas

Den Hunger der Menschen in Ostafrika zu vergessen, wäre die größte Katastrophe

Eine Aktion von Caritas international und Diakonie Katastrophenhilfe zur Unterstützung der Menschen, die von der Hungerkrise in Ostafrika betroffen sind.

mehr

Dossier

Nepal

Nepal: Zwei Jahre nach dem Erdbeben

 

Eine alte Frau und ihr Enkel stehen vor einem neuen Haus. / Raju Pradhan

Dossier

Der Wiederaufbau läuft

Der Wiederaufbau in Nepal wird durch Bürokratie und Regeln zwar behindert, findet aber dank verschiedener Caritas-Projekte seinen Weg, erfolgreich und nachhaltig.

mehr

Dossier

Syrien

Sechs Jahre Krieg in Syrien

 

2 Helfer/innen in den Strassen von Aleppo. / Patrick Nicholson/Caritas internationalis, 2017

Hilfe im Bombenhagel

Die größte humanitäre Katastrophe unserer Zeit

Die größte humanitäre Katastrophe unserer Zeit geht ins siebte Jahr. Nichts darf unversucht bleiben, den Menschen in Syrien auch inmitten von Bombardements und Feuerhagel zu helfen.

mehr

Dossier

Wasser

Wasserzugang für alle

 

Kinder mit einer Kanne voll Wasser  / Paul Jeffrey

Schwerpunkt

Wasser für alle – überall, jederzeit

Seit 2010 haben alle Menschen laut UN das Recht auf sauberes Trinkwasser. Doch die Realität ist oft eine andere, insbesondere im Kontext von Katastrophen.

mehr

Dossier

Marokko

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Migranten

 

Marokko: Unbegleitete Minderjährige

Marokko

Entwurzelt, demoralisiert und - ohne Hilfe - fast verloren

Jahr für Jahr versuchen Tausende Menschen, überwiegend aus schwarzafrikanischen Ländern, über Marokko in die spanischen Exklaven Mellila oder Ceuta und damit nach Europa zu gelangen. Und immer wieder lassen Menschen beim Versuch, die meterhohen Sperranlagen an der Grenze zu überwinden, ihr Leben oder ziehen sich schwere Verletzungen zu.

mehr

Dossier

Gegen das Vergessen

Für die Menschen im Südsudan und in Somalia

 

Plakatmotiv der Sommeraktion 2016

Südsudan und Somalia

Die größte Katastrophe ist das Vergessen

Mit der Aktion rücken Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, und die Diakonie Katastrophenhilfe jedes Jahr Krisen und Katastrophen in den Vordergrund, die wenig bis gar keine Beachtung in der Öffentlichkeit und den Medien finden. In 2016 blicken wir auf die Menschen in Somalia und im Südsudan.

mehr

Dossier

Kolumbien

Basta ya! - Kolumbiens Krieg

 

Basta ya! Kolumbiens Krieg und die Hoffnung der Menschen auf ein Ende der Gewalt

Basta ya!

Der Krieg in Kolumbien – eine vergessene Krise?

Seit 50 Jahren herrscht Krieg in Kolumbien. Anders als in den 60er Jahren, als Informationen nur spärlich aus Lateinamerika nach Europa gelangten, bleibt heute, im Medienzeitalter, kaum mehr etwas im Verborgenen. Dennoch ist die Krise in Kolumbien eine – fast – vergessene. Mit gravierenden Folgen.

mehr

Dossier

Flucht & Migration

Menschen auf der Flucht

 

Flüchtlings-Familie in Griechenland/ Arie Kievit / Caritas Internationalis / Arie Kievit / Caritas Internationalis

Flucht & Migration

Flüchtlings-Drama

Die Balkan-Route ist geschlossen. Doch noch immer sitzen Zehntausende Flüchtlinge in Südeuropa fest. Und gerade die Mittelmeer-Route wird wieder deutlich stärker genutzt. Die Caritas hat ihre Hilfe daher an die neue Situation angepasst.

mehr

Dossier

Flucht & Migration

Flüchtlinge in Deutschland

 

Frauen im Gespräch / DCV/Margit Wild

Deutschland

Caritas und die Hilfen für Flüchtlinge

In vielen Projekten und Einrichtungen innerhalb Deutschlands ist die Caritas bei der Hilfe für Flüchtlinge aktiv. Wie und wo Caritas sich engagiert erfahren Sie hier.

mehr

Dossier

Gegen das Vergessen

Flucht vor der Gewalt in Syrien und dem Irak

 

Eine Frau mit Kopftuch wird von einer Mitarbeiterin der Caritas Syrien als Bedürftige registriert / Caritas international / Oliver Müller

Krisen und Konflikte

Syrien: Humanitäre Hilfe im Konflikt

Der seit beinahe sechs Jahren anhaltende Krieg in Syrien löste im Nahen Osten das größte Flüchtlingsdrama seit dem Zweiten Weltkrieg aus. Inzwischen sind rund 13,5 Millionen Syrer auf der Flucht.

mehr

Dossier

Ökologie

Umwelt-Enzyklika

 

Frau präsentiert ein Gemälde / Caritas international

Laudato Si

Sorge um das "gemeinsame Haus"

Pegel und Temperaturen steigen, Meere vermüllen - auf der Erde gibt es viele ökologische Baustellen. Missstände, die der Papst in seiner Enzyklika "Laudato Si" klar benennt. Die Caritas widmet sich diesen Problemen - und versucht, die Folgen von Naturkatastrophen zu mildern.

mehr