Weltwärts

Weltwärts

Bereits zum zweiten Mal wird Caritas international, in Kooperation mit der Fachstelle Internationale Freiwilligendienste der Erzdiözese Freiburg, globale Freiwilligendienste anbieten: zwei Plätze in Peru und vier in Südafrika (neu!). Darüberhinaus bietet die Fachstelle noch weitere Einsätze, auch in anderen Ländern, an.

Informationen zu den konkreten Projekten gibt es bei den Infotagen (s. roter Kasten). Die Durchführung der Freiwilligendienste sowie die Verantwortung für das Bewerbungsverfahren liegt bei der Fachstelle Internationale Freiwilligendienste. Von Bewerbungen an Caritas international bitten wir daher abzusehen.

Du willst ab August 2018 einen Freiwilligendienst im Ausland machen?

Dann,

registriere dich jetzt über das Kontaktformular auf www.fif.kja-freiburg.de. Anschließend kommt per Mail die Einladung zum Infotag .

  • Die Teilnahme am Infotag Teilnahme ist verpflichtend, um sich anschließend bewerben zu können.
  • Am Infotag erhalten Sie Infos zur Fachstelle als Entsendeorganisation,  dem rechtlichen Rahmen der Freiwilligendienste, zu Organisatorischen und Ablauf, der Bewerbung und v.a. zu Projekten und Ländern.
  • Ehemalige Freiwillige und die Mitarbeitenden der Fachstelle stehen als Ansprechpersonen zu Verfügung.

Termine und Orte zu Auswahl:

FREIBURG: Samstag, 7. Oktober, HEIDELBERG: Samstag, 14. Oktober, KONSTANZ: Samstag, 21. Oktober,  KARLSRUHE: Samstag, 28. Oktober

 

Nach den Infotagen können die schriftlichen Bewerbungen bei der Fachstelle eingereicht werden. Bewerbungsschluss ist Freitag, der 24. November 2017. Zwischen dem 5. und 16. Dezember 2017 finden die Bewerbungsverfahren in Freiburg statt, noch vor Weihnachten werden die Freiwilligen 2018/19 feststehen. Weitere Informationen zu den Freiwilligendiensten und Projekten (Blog, in Kürze Rundbriefe der aktuellen Freiwilligen) auch auf www.fif.kja-freiburg.de

Noch Fragen? Dann gerne bei der Fachstelle Internationale Freiwilligendienst melden: 0761/ 5144-154 oder claudia.debes@seelsorgeamt-freiburg.de