Unsere Arbeit in Afghanistan


Afghanistan

Weihnachtsaktion 2018 für Kinder in Afghanistan / Caritas international / Thiessen

Teilhabe bei Behinderung

Afghanistan: Prothesen wirken Wunder

Kinder mit einer angeborenen Behinderung gelten in Afghanistan als „Schande der Familie“, werden versteckt und ausgegrenzt. Die Mitarbeiter des Orthopädischen Zentrums in Maimana kämpfen gegen diese Stigmatisierung. mehr

Kinder spielen mit Wasser an einem der neuen Brunnen / Pieter-Jan De Pue

Konflikte und Krisen

Afghanistan: Perspektiven schaffen

Medizinische Betreuung, Schaffung von Einkommensmöglichkeiten und Ernährungssicherung: So kann die prekäre Situation der Bevölkerung gelindert werden. mehr

Frauen bei der psychosozialen Beratung im Sitzkreis / Caritas international

Soziale Arbeit

Afghanistan: Gesundheit für Mutter und Kind

Neugeborene, junge Mädchen, Frauen sowie werdende und stillende Mütter in informellen Stadtrandgebieten in Kabul und den angrenzenden Wohngebieten erhalten Zugang zu einer Mutter-Kind-Gesundheitsversorgung. mehr

Männer auf Betten im Zentrum für Drogenkranke / Pieter-Jan de Pue   Für den dauerhaften Erfolg einer Drogenentzugstherapie ist die wirtschaftliche u

Soziale Arbeit

Afghanistan: Mit medizinischer Hilfe und Entzugstherapie gegen Drogen

Drogenabhängige Menschen in Kabul brauchen Auswege: Freiwillige Entzugstherapien, psychologische Nachbetreuung und berufliche Ausbildung bieten einen neuen Start in ein Leben, das wieder Hoffnung kennt. mehr