Wegbegleiter

Rechte für Kinder

Südafrika: Siphosible hat entdeckt, was in ihr steckt

Geschichten für Dauerförderer - Suedafrika

Siphosible kann ihr Glück kaum fassen. „Ohne Salesian Life Choices wäre es nie so weit gekommen. Sie haben mir beigebracht, an mich zu glauben“. Als sie sich vor einiger Zeit an die Initiative wandte, wollte sie eigentlich nur eines: Nachhilfe, um ihren Schulabschluss zu schaffen. Ihr Mentor erkannte ihr Potential und förderte sie. Siphosible hat ihre Chance genutzt und traut sich jetzt noch mehr zu.

 

 

Mehr über die Caritas-Hilfen in Südafrika

„Life Choices“ ist ein Projekt zur Förderung marginalisierter Jugendlicher. Sie stammen aus den Townships am Ran- de der Großstädte, in denen vom Wirtschaftswachstum Südafrikas wenig ankommt. Das Bildungssystem ist marode, die Zahl der Arbeitslosen und der HIV-Erkrankten ist extrem hoch. Neben Nachhilfe-, Kunst- und Führungskursen bietet die Initiative daher auch Gesundheitsprogramme an Schulen sowie Elternberatungen an. Aktuell werden ca. 250 Jugendliche dabei unterstützt, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.