Thema

Gesundheit, Pflege, Sucht

Wie Caritas alten Menschen, Kranken und Drogenabhängigen hilft

Eigene Kräfte und Fähigkeiten stärken: Das ist unser Ziel in der Unterstützung alter Menschen. Auch in der Betreuung kranker Menschen setzt Caritas international auf eine langfristige Stärkung durch dauerhaft wirksame Lösungen. Die sozialen Projekte für alte und kranke Menschen zielen nicht nur auf rein medizinische Hilfe. Denn genauso wichtig ist uns, Armut, Vereinsamung und gesellschaftlicher Ausgrenzung entgegenzuwirken. In Zusammenarbeit mit lokalen Caritasmitarbeitern, darunter Ärzte, Krankenschwestern und Sozialarbeiter, entstehen innovative Projekte, die die Lebensbedingungen alter und kranker Menschen verbessern.

So fördert Caritas zum Beispiel in Russland ein Netz von Selbsthilfegruppen für pflegende Angehörige. Caritas Russland hat seine Pflegefachkräfte darin geschult, ihr Wissen an pflegende Angehörige weiterzuvermitteln. Im Schneeballsystem entwickelt sich so eine bedeutende Selbsthilfe-Organisation und Angehörige kranker und pflegebedürftiger Menschen bekommen eine kompetente Anleitung für die häusliche Pflege.

Kind beim Spiel am Fussballtor / Monika Hoffman

Südafrika

Sinosizo Siyaphambili - Zukunft für marginalisierte Kinder und Jugendliche

Hilfe für Kinder und Jugendliche in den Townships rund um Durban: Ein Familien- und Gemeinwesen basiertes Vorzeigeprojekt mehr

Kinder beim Spielen auf der Straße / Bente Stachowske / Caritas international

Tadschikistan

Menschen mit Behinderung fördern

Caritas international baut die Behindertenarbeit in Tadschikistan auf, um Menschen mit Behinderung aus der sozialen Isolation zu befreien. Das Ziel ist eine nachhaltige Förderung und Inklusion. mehr

Zwei Straßenkinder in einem Zentrum / Caritas international

Ukraine

Geschützte Räume jenseits der Straße schaffen

In der Ostukraine fanden Straßenkinder Obdach im Zentrum der Caritas Donesk. Die Arbeit dort musste aufgrund des kriegerischen Konflikts eingestellt werden. Caritas Ukraine wird in anderen Orten die Hilfen weiterführen. mehr

Junge und Mädchen boxen auf einen Sandsack / Boris Bukhman

Ukraine

„The Way Home“ – weg vom Leben auf der Straße

Während die Welt auf die mächtigen Akteure des bewaffneten Konfliktes in der Ukraine schaut, bleibt das Leid vieler Jungen und Mädchen unsichtbar. Sie haben kein sicheres Zuhause. mehr

Mitarbeiterin macht ein Inventar der Medikamentenlieferung / Oliver Bonte / Caritas international

Zentralafrika

Mobile Klinik im Konfliktgebiet

Die Gesundheitsversorgung ist in den von Milizen umkämpften Regionen in der Zentralafrikanischen Republik fast völlig zusammengebrochen. Eine mobile Klinik versorgt rund 9.000 Kinder, Mütter und Schwangere mit wichtigen Medikamenten. mehr

 1 2 3 4 5