URL: www.caritas-international.de/themen/rechtefuerkinder/?page=5
Stand: 29.11.2018

Thema

Rechte für Kinder

Straßenkinder, Kinderarbeiter, Kinder in Elendsvierteln, ehemalige Kindersoldaten und drogengefährdete Jugendliche: Sie alle machen schon oft sehr früh extreme Erfahrungen. Unser Ziel in der Kinder- und Jugendarbeit ist es, junge Menschen in die Lage zu versetzen, sich aus eigener Kraft bessere Lebensperspektiven zu schaffen.

Wie Caritas Kinder und Jugendliche unterstützt

Hinter den jungen Biografien von Millionen von Kindern verbergen sich extreme Schicksale. Kinder, die als Soldaten zum Kämpfen gezwungen werden, Kinder, die auf der Straße leben, Kinder, die durch Arbeit das Überleben ganzer Familien sichern müssen. Ihnen stehen wir mit unseren Projekten zur Seite.

 Ausbildung, Förderung des familiären und sozialen Umfelds sowie psychosoziale und medizinische Betreuung schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Kinder und Jugendliche sich selbstständig vor Gewalt, Sucht, Ausbeutung und Missbrauch schützen und ihr Recht auf Bildung durchsetzen können. Wir stärken die Rechte dieser Kinder und versetzen sie in die Lage, sich aus eigener Kraft bessere Lebensperspektiven zu schaffen.


Unsere Projekte für Kinder und Jugendliche

Bitte wählen Sie rechts die gewünschten Suchkriterien.

Wenn Sie hier klicken, wird eine Karte geladen.
Ihre IP-Adresse wird hierbei an Google übermittelt.

Strassenkinder auf der Schulbank / Jochen Maurer

Ruanda

Streetworker führen Kinder von der Straße weg

In dem von der Caritas aufgebauten Betreuungszentrum für Straßenkinder finden 250 Kinder und Jugendliche eine neue Perspektive. Für viele ist das Betreuungszentrum in Ruhengeri weit mehr als ein Treffpunkt. mehr

DIe Kinder spielen im Kinderzentrum. Hier finden sie Ruhe und Geborgenheit / Foto: Philipp Spalek

Russland

Kinderzentrum Ostrowok - Ein Rückzugsraum

Das Kinderzentrum der Caritas in St. Petersburg will Kindern aus sozial schwierigen Verhältnissen einen Rückzugsraum bieten: Hier können sie in Ruhe Schularbeiten erledigen, hier sind Erwachsene, die Zeit für sie haben. mehr

Junge zeigt selbstgebasteltes Schiff / Caritas Russland

Russland

Ein starkes Umfeld für Kinder in Armut

Die Kinderzentren der Caritas in der Stadt Saratow fördern sozial auffällige Kinder und Familien in schwierigen Lebenslagen. Die systematische Unterstützung bezieht das schulische und familiäre Umfeld der Kinder ein. mehr

Kinder auf einem Bett / Susanne Staets

Russland

Attraktiver als Heime - Klubs für Straßenkinder

Die Caritas Sibirien verschafft Straßenkindern in Jugendklubs die Möglichkeit, ihr Leben wieder selbst in den Griff zu bekommen. Denn Kinderheime sind keine gute Alternative. mehr

Mutter mit Kleinkind wird von einer Caritas-Mitarbeiterin beraten / Foto: Bente Stachowske / Caritas international

Sierra Leone

Trainingsprogramm für stillende Mütter

Kampf gegen Kindersterblichkeit durch Mangelernährung! Das haben sich die Mitarbeiter des Projekts in Sierra Leone auf die Fahnen geschrieben. Mit Erfolg: Ihr Wissen um Ernährung und Gesundheit verbreitet sich weit über die Gemeinden hinweg. mehr

zwei Frauen vor dem Haus  / Monika Hoffmann

Südafrika

Nachbarschaftshilfe für kranke Menschen

Das Projekt zur häuslichen Pflege der Erkrankten und ihrer Angehörigen arbeitet an der Basis - direkt mit den von Krankheit betroffenen Menschen zusammen. mehr

Kind beim Spiel am Fussballtor / Monika Hoffman

Südafrika

Sinosizo Siyaphambili - Zukunft für marginalisierte Kinder und Jugendliche

Hilfe für Kinder und Jugendliche in den Townships rund um Durban: Ein Familien- und Gemeinwesen basiertes Vorzeigeprojekt mehr

 1 2 3 4 5 6 7  

Caritas international ist das weltweit tätige Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes e. V., der beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit ist. Spenden an Caritas international sind in Deutschland steuerlich absetzbar.
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 142116307.