Seelischer Beistand durch die Schwestern

Südsudan

Beistand für geschundene Seelen im Südsudan

Trotz eines Friedensabkommens im August 2015 gehen die Kämpfe im Südsudan weiter. Über 1,6 Millionen Vertriebene suchen im Land Schutz vor der Gewalt und finden diesen zum Beispiel im UN-Camp in Juba, wo sich indische Schwestern ihrer annehmen. mehr

Im Büro der Caritas Syrien / Caritas international

Syrien

Syrien: Nothilfe im Kriegsgebiet

Caritas international leistet auch innerhalb Syriens über lokale Partner humanitäre Hilfe. Dazu gehören medizinische Behandlungen und Grundnahrungsmittel für besonders bedürftige Familien. mehr

Übersicht der Caritas-Hilfen für Flüchtlinge in Not

Weltweit

Menschen auf der Flucht

Caritas hilft den Menschen in den Aufnahme-, Transit- und Herkunftsländern. mehr

Kinder sitzen unter einer Plastikplane / Caritas Syrien

Syrien

Nur die Angst gibt es im Überfluss

Bei Temperaturen von mehr als 40 Grad harren Hunderte Opfer des Konflikts um Aleppo auf der Straße aus – ausgehungert, durstig und traumatisiert. Mitarbeiter der lokalen Caritas versorgen sie mit dem Nötigsten und riskieren dabei auch ihr eigenes Leben. mehr

Keys of Hope Kampagne

Kampagne

Keys of Hope

"Keys of Hope" ist eine Kampagne von Caritas international, die auf die Not der Flüchtlinge aufmerksam macht, ein Zeichen für menschliche Solidarität setzt und um Spenden für die Flüchtlingshilfe der Caritas wirbt. mehr

Im Portrait: Caritas-Mitarbeitende weltweit

Wenn die Caritas Menschen in Notlagen hilft, dann sind es die lokalen Caritasverbände, die die Hilfsprogramme leiten und umsetzen - ob in Haiti oder Kolumbien, in Deutschland oder der Ukraine. Für die Auslandsarbeit des Deutschen Caritasverbandes gilt: Wir akquirieren die Mittel und unterstützen die lokalen Organisationen - wenn nötig - mit fachlicher Beratung. Die Hilfe vor Ort aber leisten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der dort ansässigen Caritasverbände oder anderer Partner.