Afrika

Südsudan:Verteilung von Lebensmitteln / Caritas international

Projekt

Soforthilfe für zivile Opfer in Tombura-Yambio

Immer wieder führen Soldaten der Armee und bewaffnete Milizen heftige Kämpfe. In den vergangenen Monaten wurden Dörfer geplündert, oftmals auch der Zugang versperrt. Tausende sind geflüchtet und auf Hilfe angewiesen. mehr

DR Kongo: Ausbildung für Jugendliche aus Malaka / Volker Gerdesmeier

Rechte für Kinder

Perspektiven für Kinder in schwierigen Lebenslagen

Eine vorbereitende Fortbildung, die Reintegration ins staatliche Schulsystem und die Vermittlung einer Ausbildungsstelle - das sind die zentralen Pfeiler eines Projektes für Kinder aus dem Gefängnis Makala in Kinshasa. mehr

Strassenkinder auf der Schulbank / Jochen Maurer

Ruanda

Streetworker führen Kinder von der Straße weg

In dem von der Caritas aufgebauten Betreuungszentrum für Straßenkinder finden 250 Kinder und Jugendliche eine neue Perspektive. Für viele ist das Betreuungszentrum in Ruhengeri weit mehr als ein Treffpunkt. mehr

Frau vor ihrer offenen Kochhütte / Martina Nerz

Sierra Leone

Trainingsprogramm für stillende Mütter

Kampf gegen Kindersterblichkeit durch Mangelernährung! Das haben sich die Mitarbeite des Projekts in Sierra Leone auf die Fahnen geschrieben. Mit Erfolg: Ihr Wissen um Ernährung und Gesundheit verbreitet sich weit über die Gemeinden hinweg. mehr

Eine Frau trägt einen Korb mit grünem Gemüse  / Martina Nerz

Sierra Leone

Eine warme Mahlzeit am Tag

Im Norden von Sierra Leone erhalten 7.000 Schüler und Schülerinnen eine warme Mahlzeit. Mit den Schulspeisungen werden die lokale Landwirtschaft gestärkt und die Kinder zu Schulbesuchen motiviert. mehr

Kinder mit einem Teller mit einer warmen Mahlzeit / Diakonie Katastrophenhilfe

Somalia

Kochkurse und Gutscheine in Somalia

In Somalia beteiligt sich Caritas international an einem Projekt der Diakonie Katastrophenhilfe, um die Ernährung von Binnenflüchtlingen rund um die Hauptstadt Mogadischu zu sichern. mehr

Frau mit Kindern beim Melken einer Ziege / Caritas international

Spendenaktion

Ziegen gegen dürre Zeiten

Bedingt durch den Klimawandel treten Dürreperioden in der Provinz Oromia im Herzen Äthiopiens noch häufiger und stärker auf als früher. Wer eine Ziege hat, kann sich hier glücklich schätzen: Die Tiere geben Milch, und sie lassen sich gut verkaufen. mehr

 1 2 3 4 5 6 7 8 9