Europa

Kind auf Spielplatz / Foto: Ralph Weihermann / Caritas international

Albanien

Unterstützung für Kinder und ihre Eltern

Albanien gilt als das Armenhaus Europas. Die Arbeitslosigkeit ist hoch, 14 Prozent der Bevölkerung leben unterhalb der absoluten Armutsgrenze. Viele Familien schicken ihre Kinder zur Arbeit, beispielsweise als Müllsammler. Zwei Caritas-Projekte mehr

Der zehnjährige Tigran mit Stift und Papier / Birgit Winterhalter / Caritas international

Armenien

Jugendsozialarbeit - eine Chance für „kleine Prinzen“

Kinder und Jugendliche sind von Armut stark betroffen. Aus Perspektivlosigkeit betteln oder stehlen viele Jugendliche und geraten so mit dem Gesetz in Konflikt. Die psychosoziale Betreuung des Sozialprojektes stabilisiert die Familien. mehr

Caritas Mitarbeiterin mit einer Seniorin / Martin Sukiasyan

Armenien

Die Gehhilfe ist wichtig - Zuhören auch

Die Schwestern der Caritas-Sozialstation haben in der Region Gyumri in Armenien einen häuslichen Pflegedienst für Menschen aufgebaut, die nicht mehr in der Lage sind, sich selbst zu versorgen. mehr

Flüchtlingscamp Principovac / Foto: Philipp Spalek / Caritas international

Balkanregion

Serbien: Hilfe für "gestrandete" Flüchtlinge

Noch immer sitzen Zehntausende Menschen im Süden Europas fest. Durch den Einbruch des Winters, der in diesem Jahr besonders hart ausfällt, kämpfen viele ums Überleben. mehr

Überschwemmungen in Mitteleuropa / Caritas Österreich

Deutschland

Caritas Flutnachsorge

Nach der Hochwasser-Katastrophe 2013 im Osten Deutschlands und den Nachbarländern hatten Aufräumarbeiten und Instandsetzung die schlimmste Not gelindert. Die Caritas hilft auch 2016 bei der Flutnachsorge. mehr

Patientenbesuch der Caritas-Krankenschwester in Gori / Zviad Rostiashvili / Caritas international

Georgien

Patienten brauchen eine Lobby

Die Zahl älterer, alleinstehender Menschen in Georgien wächst stetig. Ihre Situation ist in vielen Fällen von wirtschaftlicher Unsicherheit und sozialer Isolation geprägt. mehr

Kinder im Zentrum für Straßenkinder / Zviad Rostiashvili / Caritas international

Georgien

Mobile Sozialarbeiter zeigen Kindern neue Wege

In der Hauptstadt Tiflis können die Kinder und Jugendliche in einem Straßenkinderzentrum vieles nachholen, was ihnen bisher verwehrt war: Lesen und Schreiben, Sport, Anerkennung. mehr

1 2 3 4 5